­čöą #PROGRESS ­čöą

Ver├Âffentlicht am 16.02.2020

Um die Fortschritte unserer Mitglieder verfolgen zu k├Ânnen machen wir in regelm├Ą├čigen Abst├Ąnden mit ihnen ein Anamnesegespr├Ąch. Dabei schauen wir uns das K├Ârpergewicht und die wichtigsten K├Ârperumf├Ąnge (Schulter, Tallie, H├╝fte, …) an und sprechen auch ├╝ber neue Zielsetzungen.­čĆć­čĺ¬

Markus ist bei uns Mitglied der ersten Stunde und kam urspr├╝nglich zu uns weil er als Softwareentwickler viel sitzt und dadurch regelm├Ą├čig R├╝ckenschmerzen hatte. Seine letzte Anamnese haben wir letztes Jahr im Mai gemacht und haben diese mal mit dem aktuellen Stand von gestern verglichen.
­čĹë┬áErgebnis: Markus hat in den letzten 9 Monaten etwa 6 kg zugelegt und das bei gleich gebliebenem Tallienumfang. Daf├╝r ist aber sein Schulterumfang um 6 cm gewachsen.
Und was nat├╝rlich das allerwichtigste ist: auch komplett ohne isoliertes Armtraining hat er 2 cm Bizepsumfang zugelegt.┬á­čśť­čĺ¬
Spa├č beiseite, das wichtigste ist nat├╝rlich, dass Markus mittlerweile absolut keine R├╝ckenschmerzen mehr hat.┬á­čĄę
Das ganze hat er ├╝brigens geschafft ohne seinen kompletten Alltag umkrempeln zu m├╝ssen. Markus kommt einfach regelm├Ą├čig etwa 2-3 mal pro Woche zu uns zum Training und ern├Ąhrt sich einigerma├čen ausgewogen. Ihr seht also, dass ihr euch kein Bein ausrei├čen m├╝sst um Fortschritte zu machen. Bleibt einfach am Ball und habt ein wenig Geduld.┬á­čśë

Wir sind jedenfalls mega stolz auf die Entwicklung und w├╝nschen Markus weiterhin ordentliche Gainz.┬á­čśť

Kommentar schreiben